Herzlich Willkommen bei der...

Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e.V. - Wir sind Interessenvertretung, bieten aktuelle Informationen und  individuelle Beratung zu allen Wirtschaftsschutzthemen. Konstruktive Zusammenarbeit mit Sicherheitsbehörden, die Unterhaltung regionaler Gesprächskreise auf vielen Ebenen, Schulungen für den Berufsein- und -aufstieg, sowie spezielle Trainings, Seminare und Tagungen und das eigene Fachmagazin Info Sicherheit kommen unseren Mitgliedern zugute.

Information

Mitglieder erhalten aktuelle sicherheitsrelevante Informationen aus den Bundes- und Landesbehörden und unseren Verbandskooperationen, den Branchenverbänden und deren Unternehmensnetzwerken. Wir analysieren die Bedrohungslage für die Wirtschaft und zeigen Trends und Modus Operandi auf. So sind wir gemeinsam in der Lage frühzeitig zu reagieren und den Schutz der Wirtschaft zu stärken.

Training... wir bilden Menschen

Wir qualifizieren Menschen durch gewissenhafte Vermittlung branchenspezifischer Sach- und Fachkunde. Mit Mehrwert für die Praxis behandeln wir klassische Werkschutzthemen bis hin zu spezifischen Wissensgebieten der Sicherheit für alle Unternehmensgrößen. Unsere Referenten sind Experten auf ihren Gebieten mit Erfahrung im methodisch-didaktischem Bereich. Als Mitglied besuchen Sie unsere Seminare und Veranstaltungen zum Sonderpreis.

Training

20. November 2018 Hamburg

Unterrichtung im Bewachungsgewerbe nach § 34 a...

Wer eine Bewachungstätigkeit ausübt oder ausüben möchte, muss eine Unterrichtung besuchen. Die Unterrichtung erfolgt mündlich. Der Lehrgangserfolg wird durch mündliche und schriftliche Verständnisfragen ermittelt.

 

Auf Anfrage Hamburg

FACHSPEZIFISCHER SPRACHLICHER VORBEREITUNGSKURS...

weitere Informationen...

 

Auf Anfrage Hamburg und als Inhouseschulung möglich

UNTERSTÜTZUNG UND ÜBERNAHME DER...

weitere Informationen...

 

Auf Anfrage Hamburg

GEHILFE DES PORT FACILITY SECURITY OFFICERS (PFSO)...

weitere Informationen...

 
nach oben

News

05. Dezember 2018 , Winsen an der Luhe, Presse Kreisverwaltung

BIWAPP: Landkreis Harburg warnt vor falschen...

Die Alarm-App "BIWAPP" meldete es an tausende Handy-Nutzer im Großraum Hamburg: Mit gefälschten E-Mails plus Anhang im Namen der Kreisvewaltung Landkreis Harburg werden angebliche Rechnung versandt. Der Anhang enthält eine Schadsoftware.

 

05. Dezember 2018

Gefährliche Schadsoftware: BSI warnt vor...

Gefälschte E-Mails im Namen von Kollegen, Geschäftspartnern oder Bekannten - Schadsoftware, die ganze Unternehmensnetzwerke lahmlegt: Emotet gilt als eine der gefährlichsten Bedrohungen durch Schadsoftware weltweit und verursacht auch durch das Nachladen weiterer Schadprogramme aktuell hohe Schäden auch in Deutschland.

 

01. Dezember 2018 , Berlin, Tagesspiegel

Bundesregierung warnt vor Spionage

Türkei will deutsche Sicherheitsbehörden infiltrieren. Seit 2017 gab es 17 Spionage-Verfahren wegen des türkischen Geheimdienstes MIT.

 

30. November 2018 , Saarbrücken, Magdeburg, HMdI

„Wer im Stadion zündelt, geht in den Knast“. IMK...

Der hessische Innenminister Peter Beuth will das Abbrennen von Bengalos unter das Sprengstoffgesetz stellen und droht Fans mit drastischen Strafen. Die Forderung wurde auf der Sportministertragung im Saarland erhoben.

Die Innenministerkonferenz hat auf ihrer Tagung am 30.11.2018 dem Antrag stattgegeben.

 

26. November 2018 , Hamburg, NDR

Versuchte Tötung – Sicherheitsmitarbeiterin...

Beim Verlassen ihrer Arbeitsstelle ist am letzten Wochenende eine 42-jährige Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes in Hamburg-Winterhude, Leinpfad, mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt worden. Die Polizei nahm wenig später einen Tatverdächtigen fest. Wie sich später herausstellte, war es der gleichaltrige Ehemann.

 
nach oben

Veranstaltungen

Termin auf Anfrage

Lastminute „Workshop Incident Management“ im Hotel...

Sonderkonditionen für Mitglieder. Teilnahmegebühr: 690,00 €

Rufen Sie uns an.

Oder direkt:  http://www.fachwerkstatt-sicherheit.de/

Weitere...

 

06. Oktober 2018

Tagungsrückblick: Eindrucksvolle Tagung zum Thema...

Nun steht es fest: Polnische Mafia für Milliardenschäden beim „Planenschlitzen“ verantwortlich. Forderungen der ASW Norddeutschland werden erfüllt.

 

16. Oktober 2018

Tagung „Stärkung der inneren Sicherheit durch...

1. Hamburger Sicherheitsrechtstag

Stärkung der inneren Sicherheit durch Neuregelung des Sicherheitsgewerberechts?

Anforderungen an eine gesetzliche Grundlage aus Sicht von Polizei,Sicherheitsbranche, Kammern, Politik und Wissenschaft

 

 

27. Oktober 2018 , Hamburg, ASWN und Akademie der Polizei Hamburg

Tagungsrückblick: Erfolgreiche Erstveranstaltung...

Zentrales Thema: »Stärkung der inneren Sicherheit durch Neuregelung des Sicherheitsgewerberechts? « Anforderungen an eine gesetzliche Grundlage aus Sicht von Polizei, Sicherheitsbranche, Kammern und Wissenschaft.

Die Untätigkeit der Bundespolitik zu diesem Thema wurde beklagt.

 

21. November 2018

Save the Date: NBS - Forum Sicherheit 2019

Das 4. »Forum Sicherheit« als erfolgreiches Networking-Format, ausgerichtet vom Studiengang „Sicherheitsmanagement“ (B.A.) an der NBS Hochschule für Management und Sicherheit in Hamburg, geht im nächsten Jahr in die 4. Runde.

 

 

 
nach oben